Team


Das Bildungsfestival 2017 wurde 100% ehrenamtlich von Fellows der Organisation Teach First Deutschland in unterschiedlichen Teams geplant und durchgeführt. Nicht zu verachten sind Schülerinnen und Schüler, die als sogenannte Junior-Fellows einigen Teams zur Seite stehen. So berieten etwa zwei Schülerinnen das Team Logistik bei der Auswahl der Location, der Schlafunterkunft und vielen anderen Fragen.

Team Logistik

Kolja Brandtstedt (l.), Maria Tenberge (m.), Marc Vetter (r.), sowie die Juniorfellows Gina und Chantal (n.a) bilden zusammen das Team Logistik.

 

Sie haben bereits die Location herausgesucht und sorgen unter anderem dafür, dass beim Bildungsfestival alles an Ort und Stelle ist und alle mit Essen und Trinken versorgt sind.

Team Programm

Das größte unserer Teams ist das Team Programm. Ise Gainza, Anne-Linda Scherfenberg, Ronja Dietschmann (hintern v.l.n.r), Anne Rudloff, Juliane Rau (mitte v.l.n.r) sowie Lasse Paetz gestalten das Rahmenprogramm des Bildungsfestivals.

 

Sie planen wann, wo und wie welcher Workshop stattfinden soll und stehen in Kontakt mit externen Gästen.

Team Finanzen

"Ohne Moos nichts los": Das ist das Motto des Teams Finanzen. Nina Warnecke, Patrizia Sonntag (hinten v.l.n.r.), David Bogumil, Philipp Arlt sowie Julia Soeffner und Charlotte Bongard schreiben Anträge an Stiftungen, Firmen und sorgen dafür, dass das Bildungsfestival richtig gut (was oft auch teuer bedeutet) werden kann.

Team Medien

Pascal Possler, Pascal Hauser und Benedikt sorgen dafür, dass die Vorfreude bei den Schülerinnen und Schülern möglichst immer größer wird. Das Team Medien füttert die sozialen Netzwerke Facebook, Instagram und auch diese Website mit Videos, Bildern und allen Neuigkeiten rund ums Bildungsfestival.

Team Interne Kommunikation

"Last - but definitely not least": Sophie Uli Ulrich und Eckhard Strobel vom Team Interne Kommunikation sorgen dafür, dass die Teams vernetzt bleiben, haben einen Überblick über alle Teams und stehen immer mit einer gehörigen Portion Motivation und guter Laune zur Seite.