Was ist das Bildungsfestival?

Das Bildungsfestival ist eine Fortbildungs- und Netzwerkveranstaltung für jugendliche Projektgruppen aus strukturschwachen Einzugsgebieten.


Das Bildungsfestival ist für den deutschen Engagementpreis nominiert. Vom 12. September bis zum 22. Oktober kann man zusätzlich für den Publikumspreis 2018 abstimmen. Rund 550 Nominierte sind im Rennen um die mit 10.000 Euro dotierte Kategorie des Deutschen Engagementpreises.

Für das Bildungsfestival wurde Gründer Lasse Paetz mit dem Engagementpreis des größten deutschen Begabtenförderwerks ausgezeichnet. In einem Interview berichtet er der Studienstiftung, was ihn antreibt.